So, heute zuerst mal den Kotflügel mit Gewindestäben im richtigen Abstand montiert, so daß nix mehr schleift und mein metallischer Bruder sein Werk vollbringen kann, sprich ein Abstandsblech bastelt.

Hier noch nicht befestigt.

Hier ist der Abstand schon ganz gut, ein bißchen Feintuning wird noch nötig sein.

O.K., das alte Boot war irgendwie schöner.:-)

Hier mal ohne Boot, ich habe die Gunst der Stunde genutzt und gleich noch einen neuen Stoßdämpfer und eine neue Schwinge eingebaut, war doch schon ziemlich angegammelt alles.:-/

Please follow and like us:
0
Ein Boot wird kommen II
Markiert in:                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.