Heute habe ich den Kotflügel an’s Boot geschraubt, mein Bruder hat ganze Arbeit geleistet, da passt alles perfekt zusammen, hier mal von unten.

Außerdem habe ich die Elektrik zusammengefrickelt und habe mutig alles zusammengebaut, schau‘ mer ma‘ ob alles leuchtet…

Nachdem der Kotflügel befestigt war habe ich noch die links zu sehende Stabilitätsstrebe verlängert, die wohl ein zu starkes Flattern des Kotflügels verhindern soll. Danach wurde der Bootsboden mit Unterbodenschutz zugekleistert, besonderes Augenmerk legte ich dabei auf den Kotflügel und die beiden Fugen.

Wenn der Unterbodenschutz morgen trocken ist, wird das Boot auf den Rahmen geschraubt und die Elektrik angeschlossen.

Please follow and like us:
0
Ein Boot wird kommen XII
Markiert in:                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.