Heute war es dann endlich so weit, das Boot konnte auf dem Rahmen befestigt werden, was auch bestens geklappt hat.
Dann kam der beschissene Teil, die Elektrik, mein gestriger Optimismus wurde natürlich schnellstens eingebremst. Ein Denkfehler, ein durchgescheuertes Kabel, eine kaputte Birne, ein falsches Relais und eine leere Batterie warfen mich um Lichtjahre zurück und ich habe es heute gerade mal geschafft die Elektrik ans laufen zu bekommen.:-/

Also mußte ich die gestern angebauten Teile heute erstmal wieder abbauen, was besonders Spaß machte, weil die Schrauben im Kotflügel alles schon mit Unterbodenschutz eingeschmiert waren.:-/
Ich liebe Fahrzeugelektrik…

Wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her, das Rücklicht war das Erste was ich zum leuchten brachte.

Irgendwie hatte ich mir eingebildet, Positionsleuchte und Rücklicht hätten getrennte Stromzuführungen, das war ein Denkfehler.%-)

Ein durchgescheuertes Kabel am Blinker verursachte einen Kurzschluss, die Stelle war mit bloßem Auge kaum zu sehen, hat ein wenig gedauert bis ich da hinter gekommen bin.:-/ Die Positionsleuchte brannte auch nicht, nach näherer Untersuchung stellte sich die Birne als defekt raus.:-/ Zum Glück hatte mein Bruder noch eine ganze Kiste voll davon und die Positionsleuchte brannte:-)
Dann wollte ich das Blinkerrelais austauschen, stellte dann aber fest, daß man es nicht einfach so austauschen kann, vermutlich gar nicht geeignet ist.
Durch die vielen Tests war die ohnehin nicht besonders fitte Batterie auch noch leer, also erstmal Ladegerät holen und dran stöpseln.
Naja, ich lasse mich ja so schnell nicht unterkriegen und die Mühe hat sich ausgezahlt, es brennt alles! Die Positionsleuchte überraschte mich mit richtig Helligkeit, ein Unterschied wie Tag und Nacht zu Velorexfunzel.

Erwähnte ich schon, daß ich Fahrzeugelektrik liebe…

Please follow and like us:
0
Ein Boot wird kommen XIII
Markiert in:                            

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.