So langsam wird’s doch, heute habe ich den Sitz eingebaut, erstmal den alten Federrahmen auseinandergefricktelt, ich hätte den ja gerne so wie er ist weiterverwendet, aber leider war der Draht gerissen, also mußte ich was anderes machen. Im Internet bin ich über jemanden gestolpert, der seinen Sitzrahmen mit einem Halogendrahtseil neu aufgebaut hatte. Da ich noch diverse Halogenseile rumfliegen hatte, habe ich mich auch dafür entschieden.

Der entkernte Federrahmen eingebaut

Nach dem Schuhriemenprinzip neu eingefädelt und mit einem Seilspanner auf Spannung gebracht

Montierter Sitz mit Interieur

Damit ich mir schon mal ein Bild machen konnte, wie’s denn so aussieht, mal die Haube aufgesetzt und die Kofferraumklappe aufgelegt, muß jetzt nur noch alles festgeschraubt werden, dann isses fertig.

Please follow and like us:
0
Ein Boot wird kommen XIV
Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.