Seit ein paar Monaten schlage ich mich mit meinem zickigen Macbook Pro Early 2011 rum, bei intensiver Nutzung der AMD Grafikkarte stürzt der Rechner meist mit wilden Streifenmustern oder auch schon mal mit einem schwarzen Bidlschirm ab. Es wurde bereits zweimal der Grafikchip ausgetauscht aber das Problem tritt immer wieder auf.
Nach kurzer Recherche im Internet stellte sich heraus, daß ich wohl nicht der Einzige mit dem Problem bin, wie u.a. dort nachzulesen ist: macerkopf.de

Da Apple das aber scheinbar gar nicht interessiert, wurde eine Petiton gestartet, die man als Betroffener zeichnen kann.

Die gibt’s hier: Replace or Fix All Early 2011 Macbook Pro with Graphics Failure

Mal sehen ob sich Apple davon beeindrucken lässt, ich glaub’s ja eher nicht.:-/

Nachtrag 31.10.14: Da wurde wohl inzwischen in USA eine Sammelklage wegen des Problems eingereicht, da scheint ja dann doch etwas Bewegung in die Sache zu kommen.

Und noch ein Nachtrag: Apple hat zwischenzeitlich einen Serienfehler bei den MBPs eingeräumt und eine Rückrufaktion bis Februar 2016 gestartet. Mein MBP ist auch bei dem heißen Wetter wieder ausgefallen und stürzte bei benutzen der AMD GK ab. Also habe ich mich mit wenig Hoffnung an Apple gewandt, da ich ja das MBP bei einem Drittanbieter habe reparieren lassen. Meine Befürchtungen wurden zerstreut, Apple reparierte ohne Murren mein MBP, und ich hatte es innerhalb weniger Tage wieder zurück.:-)
Jetzt hoffe ich nur, der Fehler tritt nicht wieder auf, denn man wird kaum ein neues Mainboard für 4 Jahre alte Computer aufgelegt haben…

Please follow and like us:
0
Fauler Apfel
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.