grossmaggul > Netzwerk

Netzwerk

Another brick in the wall?!?

  • von

Da ich beim Versuch eine neue dd-wrt Firmware zu flashen meinen TP-Link WR1043ND Router gebrickt habe, habe ich nach den diversen Anleitungen im Inernet versucht das Ding wieder zu debricken. Eine Anleitung wie das geht steht z.B. hier: Unbrick WR1043ND
Eine Pfostenleiste war schnell eingelötet und ein entsprechender TTL Konverter war auch fix aufgetrieben. Aber leider wollte es nicht auf Anhieb klappen, ich benutzte minicom unter Linux aber die Eingabe von „tpl“ nach der „Autobooting in 1 seconds“ Meldung wollte einfach nicht funktionieren.
Weiterlesen »Another brick in the wall?!?

Asus RT-N66U, dd-wrt und das Portforwarding

  • von

Tja, da stand er nun der nagelneue Asus Router, schick isser ja, aber die von Asus verbrochene Verwaltungsoberfläche geht ja gar nicht. Ich frage mich warum so was immer aussehen muß wie von den Borg (und ich meine jetzt nicht Andy Borg, obwohl…;-) entworfen.
Die Entscheidung war schnell gefasst den Router mit dd-wrt aufzuwerten, das war auch kein großes Problem, im Netz findet sich ja alles was man braucht.
Die schlanke und ohne Schnickschnack gestaltete Oberfläche von dd-wrt war auch schnell durchkonfiguriert, nur eins wollte nicht, das portforwarding. Egal was ich auch angestellt habe, Resets, Reboots, NVRAm Löschungen bis zur kalten Vergasung, nix, die Ports wurden um’s verrecken nicht weitergeleitet.:-/ Weiterlesen »Asus RT-N66U, dd-wrt und das Portforwarding