grossmaggul > Immler

Immler

Eisarsch 2018 – So weit wird es hoffentlich nicht kommen.;^) Teil 3

  • von

Aufgrund des dicken Immlerprofils mußte das vordere Schutzblech überarbeitet werden, da es beim eintauchen der Schwingengabel am Reifen häßliche Schleifgeräusche und verbrannten Gummigeruch gab.:-/
Es mußte höher gesetzt werden, dazu durfte mein Bruder wieder diverse Halterungen schweißen, inzwischen ist er ein bißchen genervt.;-)

Auch das Schutzblech selber mußte geschweisst werden, da es über die Jahre zwei ordentliche Risse bekommen hatte.
Das Ganze mußte jetzt mal wieder lackiert werden, allerdings kommt hier nur Rostschutzlack und Unterbodenschutz zum Einsatz, schön muß das sowieso nicht sein.Weiterlesen »Eisarsch 2018 – So weit wird es hoffentlich nicht kommen.;^) Teil 3

Eisarsch 2018 – So weit wird es hoffentlich nicht kommen.;^)

  • von

Bibber, meinen die einen, andere fragen, warum man nicht mit dem Auto fährt und die Heizung an macht.
Ja, was denn?
Ich wollte es immer schonmal machen, im Winter mit dem Gespann nach Norwegen und schon höre ich:“So bekloppt möchte ich mal sein.“;-)

Dieses Jahr bot sich dann die Gelegenheit, der Eisarsch, eine Veranstaltung, die jedes Jahr stattfindet, 2018 im Februar geht’s in die Nähe der Hardangervidda in eine alte Holzkirche, die zur Unterkunft umgebaut wurde, auf 1000m Höhe.Weiterlesen »Eisarsch 2018 – So weit wird es hoffentlich nicht kommen.;^)